Gemeinsame Systemgruppe IfI/b-it

Übersetzungen dieser Seite:

Sie befinden sich hier: aktuelles » de » ssh » socksproxy

De:ssh:socksproxy

Dynamischer (SOCKS) Proxy mit SSH

Wenn Sie kein volles VPN benötigen, sondern nur den Zugang zu internen Webdiensten wie Verlängerung eines Studierendenaccounts oder Erhalten/Verlängern des VPN-Profils/Zertifikats, können Sie einen dynamischen Proxy über SSH verwenden:

  • Unix, MacOS-X: ssh -D8888 login.cs.uni-bonn.de (Studierende) bzw. ssh -D8888 hera.cs.uni-bonn.de (Mitarbeiter)
  • Putty unter Windows:
    1. Unter Session: Host login.cs.uni-bonn.de (Studierende) bzw. hera.cs.uni-bonn.de (Mitarbeiter)
    2. Unter Connection: SSH aufklappen
    3. Unter Tunnels: destination dynamic, source port 8888, ADD
    4. Dann Open

Dann in Ihrem Webbrowser als Socks V5 Proxy localhost:8888 eintragen.