Gemeinsame Systemgruppe IfI/b-it

Übersetzungen dieser Seite:

Sie befinden sich hier: aktuelles » de » microsoftimagine

De:microsoftimagine

Microsoft Azure Dev Tools for Teaching

Das „Microsoft Azure Dev Tools for Teaching“-Programm ist ein Förderprogramm, das Microsoft für Schulen, Berufsschulen und Hochschulen anbietet, deren Ausbildungsschwerpunkt im MINT-Bereich liegt. Es erlaubt die Nutzung der zur Verfügung gestellten Software auf den privaten Rechnern von Studierenden oder Institutsangehörigen, sofern diese für Ihr Studium oder zur Evaluierung und Demonstration im Rahmen der Forschung und Lehre genutzt werden. Genauere Informationen, wie die Software von Ihnen genutzt werden darf, entnehmen Sie bitte der jeweiligen EULA, die sie mit dem Download entsprechender Software angezeigt bekommen, bzw. den gerade gültigen Lizenbedingungen von Microsoft.

Das Institut für Informatik hat ein Abonnement dieses Programmes abgeschlossen, somit steht jedem Studierendem der informatik\des B-IT und entsprechenden Institutsangehörigen der Leistungsumfang dieses Programmes zur Verfügung.

Das Programm verfolgt dabei zwei hauptsächliche Ziele:

  • Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Produkten, die im Rahmen der Softwareentwicklung eingesetzt werden - etwa Entwicklerwerkzeuge, Betriebssysteme und Serverapplikationen - im Lehrbereich zu verankern.
  • Allen Studierenden den Zugriff auf Microsoft Technologien zu ermöglichen – auch denen, die sie sich vielleicht nicht leisten können.

Bitte beachten Sie: Das Lizenzabkommen gestattet den Gebrauch ausschließlich im Zusammenhang mit der Lehre, der Forschung und dem Studium! Jegliche Verwendung zu anderen Zwecken ist explizit ausgeschlossen. Selbstverständlich ist auch die Weitergabe, der Verleih oder der Verkauf untersagt. Die Nutzung von Server-Produkten ist nur im Laborumfeld erlaubt und ist dementsprechend lizenztechnisch beschränkt. Nähere Informationen zu den Nutzungsbestimmungen finden Sie in den aktuell gültigen Lizenzbestimmungen der Firma Microsoft, denen Sie mit der Nutzung des Programmes automatisch zustimmen.

Registrierung

Um auf Microsoft Azure Dev tools for Teaching zugreifen zu können müssen sie sich zunächst dafür registrieren. Die Bedingungen für eine Registrierung sind folgende:

  • eingeschriebener Student der Informatik, wobei auch Nebenfächler Zugang haben
  • Mail-Account an der Uni Bonn (Uni-ID) oder der Informatik

Wenn sie diese Bedingungen erfüllen, können sie sich hier registrieren.

Download alternativer Software

Im Rahmen des ehemaligen Imagine und jetzigen Azure Dev Tools Programmes stehen noch weitere Downloads über den ehemaligen Kivuto-Webshop zur Verfügung, die entweder kostenfrei oder stark reduziert sind. Hier geht es zum ehemaligen Imagine Premium Download-Server. Zur Anmeldung verwenden Sie dort bitte als Zugangskennung Ihren Account-Namen der Informatik. Nach erfolgreicher Anmeldung sind Sie nun in der Lage Softwarepakete herunterzuladen, die Sie anschließend auf Ihrem Rechner installieren können. Dort werden sie allerdings keine Windows-Betriebssysteme oder ähnliche zentrale Komponenten des Azure Dev tools for Teaching finden, die inzwischen aus diesem Shop entfernt wurden und nur noch über das neue Portal verfügbar sind.

Kontakt

Bei Problemen kontaktieren Sie uns bitte per Email: gsg@informatik.uni-bonn.de